Balkon mediterran skandinavisch gestalten

5 IDEEN FÜR DIE BALKONGESTALUNG – URLAUBSFEELING PUR!

5 Ideen für die Balkongestaltung – So fühlt sich Urlaub auf dem Balkon wie Urlaub in Italien, Marokko, Skandinavien oder Bali an.

Seit letztem Jahr verbringen wir so viel Zeit wie sonst nie daheim. Umso wichtiger ist es deshalb, dass wir uns in den eigenen vier Wänden wohlfühlen und abschalten können. Im Frühling und Sommer sind wir besonders dankbar, wenn wir einen Balkon oder eine Terrasse besitzen, auf der wir es uns so richtig gemütlich machen. Deshalb hier 5 Ideen für die Balkongestaltung für Urlaubsfeeling pur!

Anmerkung: Für genannte Links und Empfehlungen werde ich in keiner Weise bezahlt. Dieser Post stehen in keinem Zusammenhang mit Produktplatzierungen, sondern basiert nur auf meiner eigenen Recherche.

Es gibt doch fast nichts Schöneres, als die lauen Sommerabende mit Freunden und einem Glas Wein (oder Cocktail) gemeinsam auf dem Balkon zu verbringen. Aber auch sonst genießen wir es, den Wohnbereich nach außen zu verlegen und es uns mit einem guten Buch in der Hand, im Freien gemütlich zu machen oder umgeben von Grün und Vogelgezwitscher zu arbeiten.

Zusätzlich bietet der Balkon Pflanzenfreunden zahlreiche Möglichkeiten, sich zu verwirklichen. Kräuter, Gemüse, duftende Blumen und vieles mehr lässt sich auf dem Balkon anpflanzen – perfekt für alle, die gerne gärtnern, aber keinen Garten besitzen. Und ich kann aus eigener Erfahrung sagen, ein schöner Balkon oder eine schöne Terrasse macht wirklich glücklich! Seitdem ich meine Terrasse letztes Jahr aufgehübscht habe und aus Paletten eine riesige Lounge gebaut habe, sitze ich an warmen Tagen soo gerne den ganzen Tag und Abend alleine, mit Familie oder mit Freunden auf meiner Terrasse. Ich bereue wirklich keinen Cent, den ich dafür ausgegeben habe, weil die Terrasse inzwischen im Sommer zu meinem zweiten Wohnzimmer geworden ist. Sogar übernachtet habe ich schon auf meinen Paletten und freue mich bereits jetzt, wenn es endlich wieder so weit ist!

günstige Balkongestaltung

Richtig gemütlich wird das Wohnzimmer im Freien allerdings erst, wenn es liebevoll eingerichtet ist. Dazu braucht es die passenden Möbel und Dekostücke, die für das richtige Ambiente sorgen. Viel Geld benötigt man nicht unbedingt, um sich seine persönliche Wohlfühloase auf dem Balkon zu erschaffen.

Den richtigen Stil finden!

Mit der entsprechenden Balkongestaltung kommt ganz schnell Urlaubsfeeling auf dem Balkon auf. Ob die Gestaltung deines Balkons dabei eher an Urlaub in Süditalien oder eine Reise ins orientalische Marrakesch erinnern soll, bleibt dir überlassen.

Ideen für die romantisch griechische Balkongestaltung

weiß-blaue Eleganz

Möchtest du dich auf deinem Balkon so fühlen, als befändest du dich im Urlaub auf der griechischen Luxusinsel Santorini (auch Santorin genannt), umgeben von der wunderschönen blau-weißen Architektur? Dann ist dieser Stil genau das Richtige für dich!

5 Ideen für die Balkongestaltung, mediterran, Griechenland Santorrini

Für den romantischen Santorini-Flair solltet ihr in die Gestaltung eures Balkons vor allem die Farben blau und weiß einfließen lassen. Nichts ist typischer für die malerische Insel im Mittelmeer. Blaue Stühle und Tische zum Einklappe gibt es zum Beispiel hier bei Ikea (hier). Terrakotta-Töpfe in verschiedenen Formen und Größen ergänzen den mediterranen Look perfekt.

mediterrane Pflanzen

Alles was rot und pink blüht, erinnert an die Blütenpracht an den Küsten Santorinis. Besonders einfach zu pflegen sind Geranien, die entweder in Töpfe oder Balkonkästen gepflanzt werden können. Der Vorteil ist, dass sie deutlich weniger Platz und Erde als andere Pflanzen, wie zum Beispiel der Oleander, benötigen. Somit eignen sie sich auch für kleinere Balkone perfekt. Ein weiterer riesiger Pluspunkt ist außerdem, dass Geranien bis in den späten Herbst hinein blühen! Die Pflanze, die man auf den Fotos von Santorini am häufigsten sieht, ist allerdings die Bougainvillea (auch Drillingsblume genannt). Sie sorgt mit ihren großen pink-violetten Blättern für eine bezaubernde Blütenpracht von Mai bis August, ist allerdings dafür auch ziemlich anspruchsvoll. Sie braucht nämlich unbedingt einen vollsonnigen Standort (am besten also Balkone mit Südausrichtung!) und muss viel gegossen und vor allem gedüngt werden. Wer das berücksichtigt, wird mit einem wunderschönen Blütenmeer belohnt.

Für den luftig-leichten Santorini-Look wählt man am besten einen weißen Sonnenschirm.

Für die griechische Balkongestaltung sollte man auch bei den Accessoires, wie Kissenhüllen, Geschirr oder Vasen bei der schlichten blau-weißen Farbpalette bleiben. Auflockern lässt sich der cleane Look jedoch durch verschiedene Muster und Stoffe. Vor allem filigrane geometrische und florale Muster auf Geschirr und Textilien unterstreichen den Mittelmeer-Flair mit seiner Pflanzenvielfalt.

Terrakotta Töpfe und blaue Stühle

Bild 1: Terrakotta-Töpfe in verschiedenen Größen und Formen gibt es bei H&M.

Bild 2: den wetterbeständigen Outdoor-Sessel „Acapulco“ in türkis aus Polyethylen gibt es bei Kare.de.

Bild 3: Das Set „SALTHOLMEN“ von IKEA, besteht aus einem Tisch, 2 klappbaren Stühlen und 2 Sitzpolstern.

Bild 4: Die Makramee Kissenhülle gibt es bei DEPOT.

Terracotta Töpfe von H&M, Lavendel für den Balkon
1 Quelle: H&M.com
5 Ideen für die Balkongestaltung, Beistelltisch, blauer outdoor Sessel
2
5 Ideen für die Balkongestaltung, Klapptisch und Klappstühle von IKEA, Zitronenbaum
3 Bildquelle: Inter IKEA Systems B.V.
Makramee Kissenhülle, Boho Stil
4
violette Bougainvillea, Drillingsblume, mediterrane Pflanzen
5
5 Ideen für die Balkongestaltung, Ikea, Klapptisch Klappstühle, mediterran
6 Quelle: Inter IKEA Systems B.V.

5: Die Drillingsblume gibt es zum Beispiel bei Dehner.

6: Set „SALTHOLMEN“ in türkis. Sonnenschirm „SAMSÖ“ in beige. Beides ist von IKEA.

blaue Keramik, die Lust auf „Meer“ macht…

7: Mix and Match Teller von „Schöner Leben“: Tonware in blau, weiß und schwarz. Wunderschönes mallorquinisches Dessin, als würde man im Urlaub am Frühstückstisch in einer Strandvilla sitzen.

8: Schale in Fischform von der Firma „Vista Portuguese“: Handgefertig in einer kleinen Manufaktur in Lissabon. Die kleine Schale eignet sich vor allem für Vorspeisen und Snacks.

Teller aus Ton in blau weiß, mediterran
7 Quelle: SCHÖNER LEBEN
Keramikschale in türkis für Snacks und Häppchen
8 Quelle: ferrum living

Ideen für die mediterran-italienische Balkongestaltung

nach der italienischen Lebensart „Dolce Vita“

Soll dein Balkon das italienische Lebensgefühl „La Dolce Vita“ (deutsch: süßes Leben) erwecken und an Urlaub in Sizilien, Apulien & Co erinnern? Hier ein paar Ideen für die mediterrane Gestaltung deines Balkons:

Stadt Sorrento in Italien
Stadt Sorrento in Italien
5 Ideen für die Balkongestaltung mediterran
Balkon in der Toskana
Zitronen an der Amalfiküste in Italien
Zitronen an der Amalfiküste in Italien
italien, italienisches essen, dolce vita, lebensgefühl urlaub balkon gestaltung

Massivholzmöbel findet man kaum in italienischen Cafés oder auf den liebevoll gestalteten Balkonen, deshalb sollte man für die Stilechtheit auch bei der mediterranen Balkongestaltung eher darauf verzichten. Stattdessen finden sich in den charmanten Cafés meist eher filigrane Stühle aus Metall. Aber auch Rattanmöbel fügen sich gut in das luftig leichte Ambiente ein.

mediterrane Pflanzen und warme Farben

Zu den typischen mediterranen Farben, die sich auch an den Hausfassaden in Italien oft wiederfinden, zählen vor allem warme Farbtöne wie Beige, Ocker, Terracotta, Terra di Siena ( ein rotbrauner Ton) und gelb. Gerne dürfen diese Farben miteinander kombiniert werden. Dies erinnert an die zahlreichen bunten Häuser, die man in so vielen Dörfern und Städten in Italien, aber vor allem in der Region „Cinque Terre“, bestaunen kann.

Die zahlreichen mediterranen Pflanzen, die man rund um die Mittelmeerküste findet, sind für den typischen Look jedoch mindestens genauso wichtig wie die richtigen Möbel. Die Pflanzen, die bereits für den Santorini-Look genannt wurden, sind auch hier sehr passend. Die wunderschön rot blühende Bougainvillea findet man nicht nur auf Santorini, sondern auch an der italienischen Küste. Auch der Oleander findet sich in vielen italienischen Gärten, genauso wie Lavendel, der neben seiner ansprechenden Farbe auch vor allem wegen seinem betörenden Duft so begehrt ist. Ganz besonders viel Charme zaubert ein Olivenbaum auf den Balkon. Während man für sehr große Bäume teilweise mehrere hundert Euro hinblättern muss, erhält man kleinere Exemplare bereits für 20-30 Euro. Sie brauchen wie die meisten mediterranen Pflanzen viel Sonne und müssen gut feucht gehalten werden. Genau wie der Oleander muss der Olivenbaum bei Minustemperaturen drinnen untergebracht werden.

Kumquat Calamondinorange, Zitrusbaum mediterrane Pflanzen auf dem Balkon

Zitronenbaum und andere Zitrusbäume

Zitronenbäume, die man an vielen Orten im Süden Italiens findet, sind auch auf dem Balkon ein besonderer Hingucker und liefern bei guter Pflege einiges an Ertrag. Am besten lässt man sich jedoch vor dem Kauf im Pflanzencenter gut beraten. Zitronenbäume benötigen nämlich einen speziellen Zitrusdünger und ganz ganz viel Sonne, also am besten einen Standort mit Südausrichtung. Außerdem müssen sie bei 5 bis 15 Grad überwintern.

leckere Kumquat

Es gibt jedoch nicht nur Zitronenbäume in Gartencentern zu kaufen, sondern auch Orangen-, Mandarinen- und Kumquatbäume (Zwergorange). Ich besitze selbst auch einen kleinen Kumquatbaum und bin sehr happy damit. Die kleinen Früchte schmecken unglaublich lecker, weil die essbare Schale sehr süß und das feste Fruchtfleisch im Gegensatz dazu leicht sauer ist. Nicht nur die Früchte sind ein wahrer Genuss, auch die vielen kleinen weißen Blüten, die von Mai bis Juni blühen, verströmen einen intensiven fruchtig-süßlichen Geruch, der absolut einmalig ist und wirklich für Urlaubsfeeling sorgt! Ich hab mein Kumquatstämmchen für 35 Euro bei Kölle gekauft, hab aber auch kleinere Bäume (ca. 30 cm hoch) für 20 Euro gesehen.

Da wir in Deutschland ja seit einigen Jahren meist sehr warme Sommer mit viel Sonne haben (und sich das aufgrund des Klimawandels wohl auch nicht mehr so schnell ändern wird…), hat man meist auch hierzulande hohe Chancen auf einen guten Ertrag. Vor allem wenn ihr in Süddeutschland wohnt, so wie ich (Ich komm ja aus Bayern), solltet ihr genügend sonnige Tage haben. Im Bild rechts seht ihr eine sogenannte „Calamondinorange“. Sie ist auch sehr schmackhaft und genauso wie die Kumquat relativ robust.

mediterrane Balkongestaltung mit Leinenkissen und Skulpturen

Kissen, Tischdecken, Vasen, Geschirr und weitere Accessoires geben in den bereits genannten Farben den letzten Feinschliff. Kissen aus Leinen sorgen z.B. für viel Komfort und wirken schlicht und zugleich stilsicher. Außerdem dürfen zur Dekoration Objekte aus natürlichen Materialien wie Stein, Ton und Glas nicht fehlen. Bistrotische mit Mosaikmustern in bunten Farben wirken sehr fröhlich und lockern das Ambiente auf.

Neben ganz simplen verschiedenen Töpfen aus Ton, die durch ihr Material und ihre warmen Farben automatisch für mediterranes Flair sorgen, wirken auch Skulpturen aus Marmor oder Stein sehr eindrucksvoll und erinnern an die bekannten Marmorskulpturen, die aus der italienischen Renaissance stammen und heute vor allem in Florenz und Rom zu bestaunen sind. Einige bekannte Skulpturen (z.B. von Michelangelo) sind im Handel in Miniaturformat erhältlich und für Kunstfans ein Must-have.

Bild 1: Den Tisch aus Eisen, sowie die Stühle der Serie „VIHOLMEN“ gibt es bei IKEA.

Bild 2: Die Büste für Pflanzen aus Keramik gibt es bei Pflanzen Kölle in verschiedenen Größen. Der Kopf der Büste besitzt eine Öffnung für Pflanzen.

Bild 3: Olivenbäume gibt es zum Beispiel bei Dehner in verschiedenen Größen.

Bild 4: Das gelbe Leinenkissen mit Rüschen gibt es bei H&M.

5 Ideen für die Balkongestaltung, Ikea Viholmen Tisch für außen Balkon oder Terrasse
1 Quelle: Inter IKEA Systems B.V.
Büste aus Stein von Pflanzen Kölle, Gartendeko
2
Olivenbaum, Balkon Terrasse

3

gelbes Leinenkissen mit Rüschen von H&M
4 Quelle: H&M.com

Pizzaöfen für Pizzafreaks

Pizzaofen für den Balkon

Welches Gericht assoziieren wir am meisten mit Italien? Pizza natürlich. Jeder mag Pizza, weil es so viele Möglichkeiten gibt, sie lecker zu belegen. Inzwischen gibt es zum Glück auch zahlreiche Rezepte für vegetarische und vegane Beläge, sodass wirklich für jeden Geschmack etwas dabei ist. Wer also das volle Italien-Programm will, sollte statt dem Grillabend mit Freunden mal über einen Pizzabend mit leckerem Weißwein nachdenken. Das wird sich garantiert wie ein entspannter Urlaubsabend anfühlen, versprochen. Für die richtigen Pizzafreaks gibt es sogar den Pizzaofen, der sich in kleiner Ausführung gut auf dem Balkon unterbringen lässt. Einfach mal „Pizzaofen“ googeln und ihr werdet Modelle in unterschiedlichen Preisklassen finden.

Eine günstigere Alternative ist der Pizzastein, der einfach auf den Holzkohle- oder Gasgrill gelegt werden kann. Ich habe bereits bei Bekannten Pizza vom Pizzastein gegessen und finde, dass die Pizza wirklich schon sehr an Pizza, die im echten Steinofen gebacken wurde, herankam. Einen Pizzastein bekommt ihr im Internet schon für 30 Euro. Auch als Geschenk für Freunde, die gerne italienisch essen, kann ich mir das gut vorstellen.

Kräutergarten –

In der italienischen Küche dürfen natürlich auch die typischen italienischen Kräuter nicht fehlen! Und die lassen sich ganz einfach auf dem Balkon in Kübeln oder in einem kleinen Hochbeet anpflanzen.

Ein Hochbeet ist durch seine Schichtzusammensetzung sehr nährstoffreich, weshalb die Ernte meist viel ergiebiger ausfällt als im normalen Beet. Hochbeete gibt es inzwischen wirklich fast überall! Gartencenter, Baumärkte, sogar die bekannten Supermarktketten wie Aldi, Lidl oder Norma haben immer wieder im Frühjahr und Sommer verschiedene Hochbeete im Angebot. Oder ihr baut es aus alten Brettern einfach selber. Habe ich auch bereits gemacht und war wirklich nicht schwer. Anleitungen findet ihr dazu z.B. auf YouTube.

Zu den typisch italienischen Kräutern zählen:

Basilikum, Oregano, Thymian, Rosmarin und Salbei

Mit diesen 5 Klassikern lassen sich alle bekannten italienischen Gerichte von Antipasti bis Pizza würzen.

Hochbeet auf dem Balkon oder Terrasse , Kräutergarten mit Basilikum

Urban Jungle – Ideen für die tropische Balkongestaltung mit Zimmerpflanzen und Palmen

Wohnen im Grünen

5 Ideen für die Balkongestaltung, Palmen auf dem Balkon, Boho auf der Terrasse
1

Eine grüne Oase – ein „Urban Jungle“ – lässt sich ganz leicht auf dem Balkon erschaffen. Über den Begriff „Urban Jungle“ bist du bestimmt schon mal gestolpert, wenn du Zimmerpflanzen genauso liebst wie ich. Beim Trend des „Urban Jungle“ holen wir uns nämlich mithilfe von Zimmerpflanzen die Natur nach Hause in die eigenen vier Wände.

Wir stehen heute im stressigen Alltag vor vielen Herausforderungen und Verpflichtungen und sehnen uns deshalb mehr denn je nach Ausgleich. Mitten in der Natur können wir am besten abschalten und die Hektik des Alltags hinter uns lassen, deshalb sehnen wir uns auch in den eigenen vier Wänden nach mehr Grün.

Warum sollten wir dieses Konzept also nicht auch in unsere Balkongestaltung integrieren? Eine grüne Oase lässt sich hier im Sommer ganz leicht kreieren, da die meisten Zimmerpflanzen unsere sommerlichen Temperaturen lieben und deshalb einfach im Sommer nach draußen gestellt werden können. Wenn du also bereits viele Zimmerpflanzen besitzt, ist dieser Stil auf deinem Balkon besonders leicht umzusetzen.

Die Hauptfarbe dieses des tropischen Stils ist natürlich grün. Natürliche Materialien wie Holz, Rattan, Bast oder Leinen fügen sich in die grüne Umgebung gut ein und unterstreichen das Dschungel-Feeling.

Dschungel-Prints auf Kissen können das tropische Thema nochmal aufgreifen, es reicht jedoch auch, schlichte einfarbige Kissen zu verwenden, da die Zimmerpflanzen und Naturmaterialien bereits für sich sprechen.

Rattanmöbel für den Dschungel-Look

Bild 1: Stühle mit Geflecht gibt es zum Beispiel bei home24.

Bild 2: Exotisch sehen Sessel aus Rattan aus wie dieser von Maisons du Monde. Schwarze Blumenständer aus Metall gibt es bei IKEA.

Terrakotta Töpfe passen zu nahezu jeder Balkongestaltung.

Ihr findet sie in verschiedenen Größen z.B. beim Pflanzencenter Dauchenbeck. Im Internet zahlt ihr meistens deutlich mehr und habt durch den Versand noch die Bruchgefahr, deswegen würde ich euch davon abraten, diese im Internet zu bestellen, außer ihr habt keinen Pflanzencenter in der Nähe. Dann könnt ihr auf die Links, die ich bereits zu den Stilrichtungen davor genannt habe, zurückgreifen.

5 Ideen für die Balkongestaltung, Zimmerpflanzen Urban Jungle
2 Ein Beispiel dafür, wie Rattan sich in das Grün einfügt.

Welche Zimmerpflanzen sind für die Balkongestaltung geeignet?

5 Ideen für die Balkongestaltung, Palmen, Zimmerpflanzen Balkonpflanzen

Es gibt einige Zimmerpflanzen, die im Sommer bedenkenlos auf den Balkon gestellt werden können und so . Ab Juni ist es meist warm genug. Sollte es zwischendurch doch mal unerwartet kältere Nächte (unter 15 Grad) geben, müssen die Pflanzen allerdings reingeholt werden.

Auch gibt es einige Arten, die das ganze Jahr über konstante Temperaturen benötigen und deshalb nicht rausgestellt werden können, dazu zählt zum Beispiel die Alokasie (Pfeilblatt), Aralie, Blattbegonie, Korbmarante (Calathea) oder auch die Efeutute.

Zimmerpflanzen, die für den Balkon geeignet sind:
  • Palmen (z.B. Goldpalme, Kentiapalme, Schirmpalme, Palmfarn, Fächerpalme oder Dattelpalme)
  • Glücksfeder (auch Zanzibar Plant oder ZZ Plant genannt)
  • Bromelie
  • Monstera Deliciosa
  • Bananenpflanze (z.B. Zwergbanane, Musa acuminata)
  • Strelitzia reginae (Strelitzie oder auch Paradiesvogelblume aufgrund der beeindruckenden Blüte genannt)
Glücksfeder, ZZ Plant, Zimmerpflanze

Glücksfeder

Monstera Deliciosa, Zimmerpflanze
Monstera Deliciosa (Fensterblatt)
Bromelie, Zimmerpflanze
Bromelie (Bromelie_Tillandsia Cyanea)
Paradiesvogelblume (Strelitzia reginae), Zimmerpflanze
Paradiesvogelblume (Strelitzia reginae)

Marrakesch Flair – marokkanische Balkongestaltung

orientalisch, bunt, fröhlich – wie aus 1001 Nacht

5 Ideen für die Balkongestaltung, marokkanischer Stil für den Balkon

handgewebte Teppiche und edle Metallleuchten

Verwinkelte Gassen und bunte Märkte, die eine Fülle an exotischen Gewürzen, Stoffen und Handwerkskunst darbieten. Vor allem am Abend offenbart sich ein Märchen wie aus 1001 Nacht, wenn unter den Sternen Marrakesch (Marrakech) die bunten Lichter angehen und die pulsierende Stadt magisch zu sein scheint. Wer auf der Suche nach einzigartigen, handgemachten Souvenirs ist, wird hier an jeder Ecke fündig. Handgewebte Teppiche, mit Pailletten besetzte Kissen, elegante Metallleuchten und vieles mehr!

Um den orientalischen Look bei der Balkongestaltung zu erzielen, braucht es aber nicht unbedingt viele Teile. Stattdessen reichen bereits wenige, aber dafür besonders hübsche außergewöhnliche Stücke, um den Marokko-Flair nach Hause zu holen.

Sitzkissen

Die Grundlage für die marokkanische Balkongestaltung bildet wie auch bei den anderen Stilen zunächst eine gemütliche Sitzgelegenheit. Beim Marrakesch-Look darf diese gerne auch aus dunklerem Holz bestehen, das besonders edel wirkt. Da man in Marokko viel auf dem Boden sitzt, isst und arbeitet, sind Bunte Poufs ein Must-have. Sie dienen als weitere bequeme Sitzmöglichkeit und bieten eine zusätzliche Ablagefläche.

Bei keinem anderen Stil sind viele bunte Kissen so wichtig. Wer es wärmer mag, setzt auf warme Farben wie rot, gelb und orange. Für die Freunde kühlerer Farben kommen die Farben violett, rosa, blau und türkis zum Einsatz. Die Farbpalette darf gerne kunterbunt sein, Hauptsache es handelt sich um kräftige Farben. Pastellige Farben sind eher unpassend.

Bei der Balkongestaltung darf auch ein Outdoorteppich mit Ornamenten nicht fehlen, der an die bunt gemusterten, handgewebten Teppiche erinnert, die man in Marrakesch an jeder Ecke sieht.

Abgerundet wird der Look mit verschiedenen Leuchten aus Metall und Lichterketten, die die magische Lichterstimmung bei Nacht in Marrakesch imitieren.

Markt in Marokko, Marrakesch
1 Marktstand in Marrakesch, Marokko
mosaiktisch, 5 Ideen für die Balkongestaltung
2

Bild 2: Marokkanische Mosaiktische gibt es bei marrakesch-shop.de. Hier findet ihr auch passende Bistrostühle aus Eisen.

Gemütlich sitzen auf Poufs

Bild 3: Gemütliche Poufs und Sitzkissen mit hübschen Stickereien und Mustern bekommt ihr auch bei marrakesch-shop.de

Hier gibt es außerdem auch Dekokissen, Teppiche und Gartenmöbel im orientalischen Stil.

5 Ideen für die Balkongestaltung boho balkon poufs sitzkissen Pflanzen Teppich
3
5 Ideen für die Balkongestaltung , Lichterketten, boho stil
Gewürze auf einem Markt in Marrakesch, Marokko

Eine kulinarische Reise

Eine Bekannte von mir, die Marokkanerin ist, hat ihre Leidenschaft – das Kochen – zum Beruf gemacht und betreibt seit einigen Jahren einen Catering-Service. Sie hat es schon immer geliebt, Freunde und Familie zu bekochen und auch schon meine Familie zum Essen eingeladen. Sie hat uns viel aus der marokkanischen Küche gezeigt und genau beschrieben, wie sie ihre Gerichte zubereitet.

Safran

Besonders beeindruckt haben mich die vielen exotischen Gewürze, die sie verwendet hat. Zum Beispiel wird in Marokko das Essen gerne mit Safran verfeinert. Dies verleiht den Gerichten eine wirklich besondere Note. Safran ist ein sehr exklusives Gewürz- das teuerste Gewürz der Welt. Die Safranblüten der besonderen Krokusart blühen nämlich nur 2 Tage im Jahr. Die Ernte erfolgt komplett durch Handarbeit. Da Safran allerdings sehr intensiv ist, reichen bereits kleinste Mengen zum Verfeinern. Ich kam in den Genuss, mit Safran verfeinerten Reis zu essen und war wirklich beeindruckt von dem außergewöhnlichen Geschmack. Wenn ihr Lust auf was Neues Exotisches habt, dann probiert das doch mal aus. Ihr bekommt Safran in Deutschland in Feinkostläden, im Internet und sogar in Apotheken.

Minztee, marokkanische Teekanne
4
marokkanische Teekanne, Orient Marrakesch
5

marokkanischer Minztee – extrem lecker und gesund

Traditionell zubereiteter Minztee ist ein fester Bestandteil der marokkanischen Kultur und wird nach dem Essen, bei Meetings oder einfach zwischendurch getrunken. Ich durfte live miterleben, wie er in der klassischen Teekanne aus Messing über dem Gasherd zubereitet wird.

Neben Grüntee ist die milde marokkanische Minze (Nanaminze) der wichtigste Bestandteil. Sie wird zusammen mit bereits vorher zubereitetem Grüntee frisch in das Teewasser gegeben. Anschließend wird alles im Wasser mit beliebig viel Zucker aufgekocht. Danach werden die Minzblätter herausgenommen.

Typischerweise wird dann der Tee in hohem Bogen schwungvoll aus der Messingkanne in Kristallgläser gegossen. Das seht ihr in Bild 2. Frische Minzblätter können noch hinzugegeben werden.

Der Geschmack ist fantastisch!!

Der klassisch zubereitete Minztee ist deshalb mein Favorit aus der marokkanischen Küche. Ich kann mir auch super vorstellen, den Tee an lauen Sommerabenden zusammen mit Freunden zuzubereiten und zu genießen, da er sehr erfrischend im Geschmack ist und durch den grünen Tee außerdem belebt und wach macht. Eine deutlich gesündere Alternative zu alkoholischen Getränken…

Bild 4: marokkanische Minze gibt es im Topf in fast allen Gartencentern zu kaufen.

Bild 5: typisch marokkanische Teekannen aus Messing wie diese findet ihr z.B. bei marrakesch-shop.de. Sie machen sich gut auf dem Balkontisch.

marokkanische Lampen aus Blech

Ein märchenhaftes Lichtspiel

Die typischen Lampen aus Metall, Messing und Glas dürfen bei der Balkongestaltung für das orientalische Ambiente natürlich nicht fehlen. Durch die einmaligen handgearbeiteten Perforationen und Ornamente entstehen wunderschöne Schattenspiele. Die Lampen eignen sich übrigens auch sehr gut als Geschenk, da sie einfach sehr beeindruckend aussehen und jeder Verwendung dafür findet. Egal ob im Wohnzimmer, vor der Haustür, auf der Terrasse oder eben auf dem Balkon.

Ihr bekommt wunderbare Laternen, Windlichter und weitere Leuchten bei marrakesch-shop.de


Scandi Chic – skandinavische Balkongestaltung

gemütlich, dezent, nordisch kühl

5 Ideen für die Balkongestaltung, skandinavisch, Schweden, Dänemark
Terrasse in Hvide Sande, Dänemark

Hygge

In Schweden, Dänemark und Norwegen sind wir verliebt in den nordischen Charme. Nicht ohne Grund ist der skandinavische Einrichtungsstil schon lange so beliebt. „Hyggelig“ soll es daheim sein – so beschreiben die Dänen ein gemütliches Zuhause, in dem man sich wohlfühlt, eine gute Zeit mit Freunden verbringt und nach der Arbeit eingehüllt in Kerzenschein ganz entspannt den Tag ausklingen lässt.

Hinter der ganzen Einrichtungsphilosophie steht vor allem ein Lebensgefühl. Hygge bedeutet im Café zusammen mit Freunden beim Kakao die Zeit zu vergessen, bei Spaziergängen die Natur bewusst wahrzunehmen und die frische Luft einzuatmen, kulinarische Köstlichkeiten gemeinsam mit der Familie zuzubereiten und zu genießen – einfach das tun, was glücklich macht.

5 Ideen für die Balkongestaltung
1 Quelle: IKEA Inter Systems B.V.

Helles Holz und Deko aus Naturmaterialien

Der skandinavische Einrichtungsstil wirkt luftig leicht und schlicht, was vor allem an den hellen Möbeln und den natürlichen Textilien liegt. Helles Holz, Kissen aus Leinen und kuschelige Decken strahlen eine angenehme Ruhe aus und wirken aufgrund ihres schlichten Designs sehr elegant.

Bei der Balkongestaltung sollten für den Scandi-Stil deshalb nicht zu viele bunte, grelle Farben miteinander gemixt werden. Stattdessen sollte man lieber auf Teile in weiß, beige, blau und sanften pastelligen Farben setzen. Einzelne Stücke in auffälligeren Farben können den Look aber etwas aufregender machen. Kissen und kuschelige Decken aus natürlichen Stoffe wie Leinen, Baumwolle oder Wolle sorgen für den Gemütlichkeitsfaktor.

Grünpflanzen greifen die Naturverbundenheit der Menschen aus dem Norden auf und wirken zusätzlich beruhigend.

Zuletzt dürfen natürlich auch nicht Kerzen fehlen, von denen man im Norden gar nicht genug haben kann, da der Winter dort sehr viel länger andauert und es viele dunkle Tage gibt. Kerzen in verschiedenen Größen und Ausführungen sorgen auch auf deinem Balkon für eine behagliche Stimmung. Lichterketten können als zusätzliche Lichtquelle eingesetzt werden. Besonders Abends, wenn man mit ein paar Freunden zusammensitzt, sorgen die vielen Lichter für eine wohlige Atmosphäre.

Gemütlichkeit trifft auf Design

Bild 1: Das Modulsofa „ÄPPLARÖ“ von IKEA besteht aus einem 2er-Sitzelement, welches sich mit weiteren Sitzelementen aus der ÄPPLARÖ-Reihe erweitern lässt.

Die Lichterkette „SOLARVET“ ist solarbetrieben.

Bild 2 und 3: Der Sessel „HAVSTEN“ besticht durch die Kombination aus dem minimalistischen Design und dem hohem Komfort der weichen Kissen. Es gibt ihn in verschiedenen Ausführungen, mit und ohne Armlehnen, als 2er-, 3er- und 4er-Sofa.

Bild 4: Der Korb „LUSTIGKURRE“ besteht aus Seegras. Er fügt sich gut in das natürliche Ambiente ein und schafft gleichzeitig Ordnung. In ihm lassen sich Bücher, Zeitschriften und andere Dinge verstauen.

5 Ideen für die Balkongestaltung, äpplarö Ikea Balkon
2 Quelle: IKEA Inter Systems B.V.
äpplarö Sessel, Lounge Couch
3 Quelle: IKEA Inter Systems B.V.
Korb aus Seegras von IKEA
4 Quelle: IKEA Inter Systems B.V.
5 Ideen für die Balkongestaltung, Ikea Lampions in weiß
5 Quelle: IKEA Inter Systems B.V.
weiße Lampions
6 Quelle: IKEA Inter Systems B.V.

schlichte weiße Lampions

Untertags wirken weiße Lampions clean und frisch und fügen sich gut in das nordische Ambiente ein. Am Abend tauchen sie den Balkon oder die Terrasse in ein warmes Licht und sorgen so für Gemütlichkeit. Sie lassen sich entweder an Überdachungen oder an den Streben von Sonnenschirmen anbringen.

Bild 5 und 6: Die Solarhängeleuchten „SOLVINDEN“ gibt es bei IKEA in verschiedenen Größen.

Bild 7: Muscheln und andere maritime Deko erinnern an die frische Brise und das sanfte Meeresrauschen an den Küsten Dänemarks.

Muscheln weiß, skandinavisch
7

handgegossene Kerzen

Bild 8: Bei lavidasoleada.com gibt es handgegossene Kerzen aus Sojawachs in verschiedenen Duftrichtungen.

Bild 9: Torsokerzen sind aktuell der Hit und passen aufgrund ihrer Ästhetik gut zum Scandi-Stil. Ihr findet ganz viele Modelle davon bei Etsy.

DIY-Tipp

Habt ihr schon mal daran gedacht, Kerzen einfach selber zu gießen?

Kerzen selber gießen macht nämlich super viel Spaß und ist dabei auch nicht schwer. Von verschiedenen Wachsen, über unterschiedliche Düfte, bis hin zu allen möglichen Farben und Formen – euch sind keine Grenzen gesetzt.

Ich habe Silikonformen bei Alibaba bestellt, weil es da eine riesige Auswahl gibt und die Preise deutlich niedriger als in anderen Shops sind. Außerdem habe ich mich für Rapswachs, welches ihr günstig auf Ebay findet, entschieden. Da Raps bei uns wächst, handelt es sich um ein regionales Produkt, der lange Transportweg fällt somit weg. Zudem ist es biologisch abbaubar und setzt im Gegensatz zu Paraffinwachs keine schädlichen Stoffe beim Abbrennen frei.

Duftkerze, Pampasgras, Muscheln
8
Torso-Kerze, weiblicher Körper, skandinavische Deko
9

Schlafen unter freiem Himmel

Bild 10: In Hängematten lässt es sich besonders gut relaxen und abschalten. Da kann es schon mal passieren, dass man einschläft und das nächste Meeting vergisst. Uups…

Hängematten im Boho-Stil in weiß und creme mit Häkeldetails findet ihr bei home24.

Bild 11: Schon mal daran gedacht, die Matratze in besonders heißen Nächten einfach auf den Balkon oder die Terrasse zu legen (wenn ihr genügend Platz habt). Das Feeling, mitten in der Natur unterm Sternenhimmel zu liegen ist wirklich einmalig. Um die Matratze vor Dreck zu schützen, solltet ihr sie allerdings nicht ohne Unterlage auf den Boden legen. Ein Teppich oder eine andere Unterlage schützt vor Dreck und Ungeziefern.

5 Ideen für die Balkongestaltung, Hängematte, Balkonpflanzen
10
5 Ideen für die Balkongestaltung, draußen schlafen
11

Welcher Stil bei der Balkongestaltung gefällt euch am besten? Habt ihr euren Balkon dieses Jahr schon auf Vordermann gebracht?

Lasst mir gerne eure Meinung in den Kommentaren da!

Ideen für die Balkongestaltung bei Pinterest merken

5 Ideen für die Balkongestaltung, Terrasse und Balkon gestalten, Stilvoll mediterran skandinavisch oder tropisch

weitere Ideen:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top